Liebe zu verschenken!
 

 Kraftimpulse für "junge" Paare

    Ein Kurs über drei Tage

Welches Paar, dass lange zusammen ist, kennt das nicht? Schöne Erinnerungen an die romantischen Anfänge der Liebesbeziehung, 

gemeinsame Stunden im Café, wunsderschöne Urlaube, ausgiebige Spaziergänge, das erste Zusammenziehen in eine

gemeinsame Wohnung, die Hochzeit, das erste Kind.

          ...und seit dem ist so viel passiert...

...so viel Streit, so viele Missverständnisse, so viele unausgesprochene 

Worte und nicht ausgeführte Berührungen. 42% der Ehepaare in Berlin lassen sich wieder scheiden. Doch muss es wirklich so weit kommen? Müssen Beziehungen mit der Zeit wirklich immer anstrengender und gleichzeitig langweiliger werden? Gibt es nicht eine Formel oder eine Garantie, die es jungen Paaren ermöglicht, für immer glücklich zusammen zu bleiben?

Ich würde jetzt gerne schreiben, ja, diese Garantie gibt es.

 

Ganz so ist es leider nicht, aber auf der Grundlage vieler Studien und aus der praktischen paartherapeutischen Erfahrung habe ich ein Konzept entwickelt, jungen Paaren Ressourcen an die Hand zu geben, die nachweislich zu einer längeren Beziehungszufriedenheit und einer geringeren Scheidungsrate führen. So lange alles gut läuft und die Liebe spürbar ist, denkt leider fast kein junges Paar daran, für die Liebe im Alter vorzusorgen, obwohl es so notwendig wäre. Damit junge Paare dennoch in den Genuss der "Kraftimpulse" kommen ist es möglich, diesen Kurs zu verschenken. 

 

Bewährte Zeitpunkte sind z.B. die Hochzeit, das erste 

Zusammenziehen oder noch während der ersten Schwangerschaft. 

Paare die mit mir zusammen gearbeitet haben sagen oft:

   "hätte ich das vorher gewusst/gelernt/erfahren, hätte ich mir und 

    meinem Partner einiges an Leid erspart!"

Die wenigsten Konflikte können erst dann bewältigt werden, wenn sie die Beziehung in eine Krise geführt haben. Die meisten Konflikte sind leise und im stillen von Anfang an da und warten nur darauf, 

Aufmerksamkeit zu bekommen. Um so eher das geschieht, am besten in einem bewussten und konstruktiven Prozess, um so mehr Zeit bleibt da, um sich noch lange und wirklich tief zu lieben. 

Dieser Kurs verbindet die Paare noch tiefer miteinander und gibt auf vielen Ebenen starke Ressourcen für konstruktive Lösungen bei Konflikten. Der Kurs setzt tiefgreifende Impulse für ein liebevolles und kraftvolles Miteinander. Die Paare bekommen wertvolle und leicht umsetzbare

Übungen an die Hand, die gemeinsam ausgeführt zu stärkenden Beziehungsritualen wachsen können. 

Ablauf: 

Das Paar arbeitet zu zweit mit der Therapeutin. Der Kurs geht über drei eng hintereinander folgenden Tagen, jeweils drei Stunden.

Termin: 

Nach individueller Vereinbarung. 

Kosten: 

Für die drei Termine à 3 Stunden: 990,- Euro. 

Inhalte:

 

1. Termin:

Ressourcen und Stärken der Partnerschaft erleben        

              

2. Termin:

Kommunikationstechniken und Möglichkeiten der 

Konfliktbewältigung

3. Termin:

Kontakt, Körperlichkeit, Berührung und Sinnlichkeit

                       Termin HIER telefonisch vereinbaren.

Wenn du den Kurs als Gutschein verschenken möchtest, dann sprich mich am besten an und ich bereite dir diesen mit den Namen und für den entsprechenden Anlass vor. Die Bezahlung erfolgt vor Versand des Gutscheins. Für genauere Informationen ruf mich gerne einfach an!