Methoden

 

 

Die Arbeit mit Paaren ist tiefenpsychologisch-systemisch ausgerichtet. Ich verwende eine körperorientierte Therapiemethode und Hypnose. Gesprächsmethoden, wie die klientenzentrierte Gesprächsführung von Carl Rogers sowie die Gewaltfreie Kommunikation von Marshall Rosenberg gehören zu meiner therapeutischen Grundlage. Therapeuten, die meine Arbeit inspirieren sind David Schnarch, Dirk Revenstorf, Halko Weis, Ulrich Clement und John M. Gottman. Ich arbeite intuitiv und wissenschaftlich fundiert.